Consent manager | Consent Management Platform CookieFirst

Consent manager – Eine Consent Management Platform ist ein Werkzeug, das Website-Administratoren verwenden können, um die Privatsphäre ihrer Besucher vor unbefugter Sammlung persönlicher Daten und unerwünschter Nachverfolgung zu schützen und zu verwalten. Eine Consent Management Platform wie CookieFirst bietet Ihren Benutzern die Sicherheit, dass Ihre Website mit den neuesten Gesetzen und Vorschriften in Bezug auf den Datenschutz übereinstimmt. Zum Beispiel die Allgemeine Datenschutzverordnung oder GDPR und der California Consumer Privacy Act oder CCPA. Mit dem Consent Manager können Sie garantieren, dass Ihre Besucher ihre Privatsphäre und persönlichen Daten selbst kontrollieren können.

Die Art und Weise, wie Ihre Website mit persönlichen Daten Ihrer Besucher umgehen darf, wird sowohl durch die europäische GDPR als auch durch den CCPA des US-Bundesstaates Kalifornien beeinflusst.

Testen Sie unsere Consent Management Platform zwei Wochen lang kostenlos und sehen Sie, welche Cookies und Tracking-Skripte von Dritten unser Scanner auf Ihrer Website findet.

Consent manager – Was ist ein consent management platform?

Consent Managers oder Consent Management Platformen werden für die Verwaltung der Zustimmung der Benutzer im Hinblick auf den Datenschutz, die gemeinsame Nutzung und die Sammlung persönlicher Benutzerdaten verwendet. Das CookieFirst Consent Manager kann sich zum Beispiel mit der Einwilligung auf Websites, Portalen und mobilen Anwendungen befassen.

Die meisten aktuellen Datenschutzgesetze in der Welt regeln, wie Regierungen und Organisationen mit der Sammlung persönlicher Daten umgehen sollten. Es gibt zwei wichtige Beispiele für diese Datenschutzgesetze: Das europäische GDPR und das US-amerikanische CCPA. Es gibt eine Vielzahl von Consent Management Platforms, um Websites mit den Datenschutzgesetzen und -vorschriften in Einklang zu bringen. Sie stützen sich auf eine Vielzahl von Technologien für das Consent Management.

Die Consent Management Platform CookieFirst scannt Ihre Website, um alle Cookies und die Tracking-Technologie abzubilden.
Die Cookies und Tracking-Skripte von Drittanbietern sind je nach Zweck und Funktionalität in Kategorien unterteilt. Das System ermöglicht es den Website-Besuchern, zu wählen, für welche Kategorien von Cookies sie ihre Zustimmung geben.

Die Consent Management Platform von CookieFirst hat mehrere Vorteile:

  • sie kümmert sich um die Privatsphäre Ihrer Benutzer und damit um die Einhaltung der Bestimmungen Ihrer Website
  • das Banner anpassbar ist, um eine möglichst hohe Opt-in-Rate zu erhalten

CookieFirst ist ein Consent Manager, das mit dem europäischen GDPR und dem kalifornischen CCPA konform sein muss.

Consent manager | Lassen Sie uns das GDPR erklären

Im Grunde genommen ist das GDPR das Datenschutzgesetz für die gesamte Europäische Union. Seit Mai 2018 ist dieses Gesetz in Kraft und hat unsere digitale Landschaft drastisch verändert. Das GDPR ist ein sogenanntes extraterritoriales Gesetz, was bedeutet, dass auch Unternehmen außerhalb der EU die Vorschriften einhalten müssen, wenn sie EU-Besucher auf ihrer Website haben. Unterm Strich regelt das GDPR, wie personenbezogene Daten von EU-Bürgern von Organisationen und insbesondere von deren Websites erhoben und verarbeitet werden.

Der Consent Management Platform CookieFirst ist GDPR-konform.

Mit dem CookieFirst Consent Manager für Cookies können Sie die GDPR einhalten..

Mit einer Consent Management Platform wie CookieFirst kann Ihre Organisation die geltenden Datenschutzgesetze einhalten, unabhängig davon, wo sich Ihre Organisation befindet. Als Organisation oder Unternehmen können Sie nicht mehr frei Daten von in der EU ansässigen Personen sammeln und verarbeiten. Die Hauptbedingung für die Verarbeitung der Daten einer Person ist die informierte Zustimmung der Person selbst.

Lesen Sie hier mehr über den DSGVO, die deutsche Version des GDPR.

Der Weg zur Einholung der Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten würde in der Regel über eine Consent Management Platform oder Consent Manager erfolgen.

Consent Manager | Und was ist der CCPA?

Der CCPA oder California Consumer Privacy Act ist das neue Datenschutzgesetz des US-Bundesstaates Kalifornien. Seit Januar 2020 regelt es die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten von Einwohnern Kaliforniens, und zwar insbesondere, ob die Daten verkauft werden könnten.

Nach dem CCPA haben die Einwohner Kaliforniens das Recht zu erfahren, welche persönlichen Daten gesammelt werden, das Recht, die Sammlung ihrer Daten zu stoppen und das Recht, die gesammelten Daten löschen zu lassen. Sie sollten die Möglichkeit haben, den Verkauf ihrer persönlichen Daten an Dritte abzulehnen.

Der Consent Management Platform CookieFirst ist CCPA-konform.

Mit dem CookieFirst Consent Manager für Cookies können Sie die GDPR einhalten, egal wo Sie sich befinden.

Der CCPA besagt, dass die Benutzer über die Kategorien von persönlichen Daten, die gesammelt werden, informiert werden müssen, vorzugsweise vor dem Zeitpunkt der Sammlung. Websites müssen auch einen Link oder eine Schaltfläche „Meine persönlichen Daten nicht verkaufen“ anbieten und es den Benutzern ermöglichen, ihr Recht auf Löschung ihrer Daten auszuüben und sich gegen die Datenerhebung zu entscheiden.

Mit CookieFirst können Sie sich an den CCPA halten. In Ihrer Cookie-Erklärung und im Einstellungsfenster für die Zustimmung können Sie ganz einfach den Link „Meine persönlichen Daten nicht verkaufen“ hinzufügen. Dieser Link kann das Einverständnis-Einstellungs-Panel auslösen oder auf eine Seite verweisen, auf der Sie erklären, wie Ihr Unternehmen mit persönlichen Daten umgeht.

Lesen Sie hier mehr über den CCPA oder probieren Sie CookieFirst jetzt kostenlos aus.

Cookie Consent Manager | 2-wöchige kostenlose Testversion

Starten Sie eine 2-wöchige kostenlose Testversion für unsere kostenpflichtigen Pläne oder erstellen Sie ein Kostenloses Konto. …

Konto ErstellenUnsere Pläne ansehen

Consent manager | Warum eine Consent Management Platform verwenden?

Auch wenn es einem Website-Verwalter vielleicht nicht ganz bewusst ist, werden auf fast allen Websites Cookies von Dritten eingesetzt. Alle Skripte von Drittanbietern, wie z.B. eingebettete Videos in Social Media-Buttons, werden mit Tracking-Cookies von Drittanbietern ausgeliefert, die Daten von den Benutzern sammeln. Bevor die Datenschutzgesetze in Kraft traten, konnten diese Daten ohne die Zustimmung des Benutzers oder sogar ohne dessen Wissen an andere Unternehmen verkauft werden.

Als Website-Eigentümer oder -Administrator sind Sie verpflichtet, Ihre Besucher über die Drittanbieter-Technologien zu informieren, die Sie auf Ihrer Website verwenden, aber Sie benötigen auch die Zustimmung eines Besuchers, um diese Drittanbieter-Skripte zu verwenden. Es würde viel Arbeit, Zeit und technische Fertigkeiten erfordern, den gesamten Satz von Cookies und Tracking-Skripts auf Ihrer Web-Domain zu verwalten, um sowohl mit dem GDPR als auch mit dem CCPA konform zu bleiben.

Auch die Bestimmungen zum Datenschutz und zur Privatsphäre ändern sich ständig, da es sich um einen relativ neuen Bereich handelt, den die Regierungen zu gestalten versuchen. Die Entwicklung der Technologie hört nie auf, und die Landschaft der Datenschutzbestimmungen ändert sich ständig.

Das macht es nicht leichter, die Datenschutzgesetze einzuhalten. An dieser Stelle kommt das Consent Manager für Cookies | CookieFirst ins Spiel.

Was ist von einer consent management platform zu erwarten?

Mit CookieFirst als Consent Management Platform haben Sie die Kontrolle über alle Tracking-Skripte und Cookies von Dritten. Es ermöglicht Ihnen, Einwilligungen einzuholen und zu verwalten, um gesetzeskonform zu sein.

Bei CookieFirst arbeiten wir ständig daran, unsere Consent Management Platform mit neuen Funktionen zu erweitern und sie auf dem neuesten Stand der neuesten Gesetzesänderungen zu halten. So kann die Privatsphäre Ihrer Benutzer jederzeit und in Übereinstimmung mit GDPR und CCPA geschützt werden.

Sind Sie eine Agentur, ein Webdesigner oder ein anderer potentieller Reseller?

Verdienen Sie 30% Provision, werfen Sie einen Blick auf unser Reseller-Modell oder kontaktieren Sie uns für Kundenzahlen über 500

Berechnen Sie Ihren Umsatz

Consent Manager | Funktionen der Consent Management Platform

Mit unserem Consent Manager für Cookies schaffen wir einen Datenschutzrahmen um Ihre Domains mit den folgenden Funktionen.

Consent Manager | Das Einwilligungsbanner und Einstellungsfenster

Die Consent Management Platform CookieFirst verfügt über ein Einwilligungsbanner, das auf Ihrer Website angezeigt wird, wenn diese zum ersten Mal von einem Benutzer besucht wird. Die Funktionalität und die Schaltflächen auf dem Banner können über unser Backend angepasst werden.

Wenn ein Benutzer seine Datenschutzeinstellungen anpassen möchte, erscheint durch Klicken auf die Schaltfläche Anpassen das Einstellungsfenster. In diesem Einstellungsfenster kann sich der Benutzer für oder gegen bestimmte Arten von Cookies und Tracking-Technologie entscheiden. Nur die „notwendige“ Kategorie kann standardmäßig vorgewählt werden. Dies hängt jedoch von der genauen Umsetzung der Cookie-Gesetze in Ihrem Land ab.

Consent Manager - CookieFirst ist ein Consent Management Platform zur Verwaltung der Einwilligung in CookiesEin GDPR-konformer Cookie-Zustimmungsbanner von CookieFirst.

Nach der letzten Entscheidung des Gerichtshofs der Europäischen Union dürfen Einwilligungsbanner keine vorausgewählten Cookie-Kategorien haben. EU-Besucher müssen sich aktiv für eine rechtsverbindliche Einwilligung für die Verwendung einer bestimmten Cookie-Kategorie und die Verarbeitung personenbezogener Daten entscheiden.

Der CookieFirst Consent Manager für Cookies kann Ihre Websites mit den CJEU-Standards, der Datenschutzrichtlinie für elektronische Kommunikation und dem GDPR in Einklang bringen. Unsere Cookie-Banner sind sowohl in Bezug auf die Funktionalität als auch auf das Styling anpassbar. Sie können also nicht nur ein Cookie-Banner erstellen, das den globalen Datenschutzgesetzen entspricht, sondern es auch an Ihre Unternehmensidentität anpassen. Für die kostenpflichtigen Tarife bieten wir auch herunterladbare Banner an, die Sie mit unserer API verwenden können. Mit diesem Beispiel können Sie Ihr eigenes Cookie-Banner von Grund auf neu erstellen, um es ganz Ihren Bedürfnissen anzupassen.

Automatisierte Cookie-Verwaltung
Das CookieFirst Consent Manager für Cookies verwendet die neueste Technologie im Zustimmungsmanagement, um alle Nachverfolgungen und Cookies von Dritten auf Ihrer Website zu kontrollieren. Abgesehen von den von Ihren Besuchern verwendeten Werbeblockierungstechnologien arbeitet unser Consent Manager von innen nach außen statt umgekehrt.

CookieFirst hilft Website-Administratoren, ihre Domains datenschutzkonform zu gestalten, anstatt Ihre Besucher selbst für den Schutz ihrer eigenen Privatsphäre verantwortlich zu machen. Mit einem Consent Manager wie CookieFirst können Sie die Cookies, die auf Ihrer Website verwendet werden, kontrollieren. Das klingt viel besser, als Ihre Besucher mit vielen Opt-Ins und Opt-Outs für viele Cookies zu versehen, die von Dritten gesetzt werden.

Wollen Sie mehr über die Kernfunktionalität von CookieFirst wissen? Sehen Sie sich unsere Funktionen an.

Consent Manager | Gibt es irgendwelche Konsequenzen bei der Verwendung eines Consent Manager?

Eine Consent Management Platform bietet Ihnen neben der Einhaltung der Cookie-Gesetze erweiterte Sicherheit und Datenschutz.

Die digitale Landschaft hat sich seit der Jahrtausendwende stark weiterentwickelt. Verhaltensbasierte Profilerstellung und Werbung wird von vielen Unternehmen eingesetzt. Es war nur eine Frage der Zeit, wann Skandale wie die Cambridge Analytica geschehen würden. Die Privatsphäre wurde dann zu einem höheren Prio auf der Agenda der Regierungen.

Die Menschen werden sich der Folgen ihres Surfverhaltens immer bewusster, ähnlich wie bei Themen wie gesündere Ernährung oder Recycling von erneuerbaren Materialien. Tracking und Profilerstellung im Internet sind immer präsent, so dass die Bereitstellung einer sicheren Umgebung für die Nutzer durch eine Consent Management Platform ein Plus für Ihre Organisation sein wird.

Consent manager | Ist diese ganze Datenschutzbewegung ein Trend?

Die aktuellen neuen Datenschutzgesetze, die gerade geschrieben werden und in Kraft treten, sind ein Beweis dafür, dass der Datenschutz nicht nur ein Trend ist. Vorschriften wie GDPR, CCPA und LGPD tauchen überall auf der Welt auf und sagen uns mehr oder weniger dasselbe. Datenmissbrauch ist eine Bedrohung für die Gesellschaft.

Mit einer Consent Management Platform wie CookieFirst können Sie die globalen Datenschutzbestimmungen einhalten und Ihren Besuchern eine sichere Umgebung bieten, in der sie vor der Erfassung persönlicher Daten durch Werbetechnikunternehmen geschützt sind.

Unser System kann standardmäßig so konfiguriert werden, dass Ihre Benutzer nur dann verfolgt werden können, wenn sie dies ausdrücklich wünschen. Sie können standardmäßig vor Datenmissbrauch und Datenverstößen geschützt werden.

Consent manager | Ok, durch die Verwendung einer Consent Management Platforms habe ich also den Datenschutz abgedeckt, aber wie sieht es mit der Analytik aus?

Das CookieFirst Consent Manager ist so konzipiert, dass Ihre Website so funktioniert, wie sie sollte. Notwendige Skripte werden immer ausgeführt. Und wir bieten eine Banneranpassung an, mit der hohe Opt-in-Raten für alle Kategorien, sogar für Werbung, erzielt werden können. Wir verbessern und erweitern unsere Systeme kontinuierlich, um den besten Consent Manager für Ihre Organisation und Ihre Benutzer anzubieten.

In der EU ist laut CJEU und GDPR die Definition der gültigen Zustimmung klar: Wenn Sie Daten verarbeiten, müssen Sie die ausdrückliche Zustimmung Ihrer Besucher einholen.

Sie können sich also vorstellen, dass dies Folgen für Ihre Webanalyse haben kann, da diese von der Datenverarbeitung abhängt. Aber die Nichtverwendung einer Consent Management Platform könnte schwerwiegendere Folgen für Ihre Organisation haben, wie hohe Geldstrafen oder ein vollständiges Verbot der Datenverarbeitung. Unser Consent Manager für Cookies hilft Ihnen, möglichst hohe Einwilligungsraten zu erreichen und gleichzeitig die Datenschutzgesetze einzuhalten. Wir tun alles in unserer Macht Stehende, damit Ihre digitale Leistung nicht durch Einschränkungen der Datenschutzgesetze untergraben wird.

Die CookieFirst-Consent Management Platform lässt sich leicht implementieren und bietet Ihren Benutzern sofort Schutz der Privatsphäre.

Registrieren Sie Ihr Konto hier und testen Sie uns zwei Wochen lang kostenlos.